Larissa, 44, Stolberg (Rheinland): Alleinstehende Sie sucht jüngeren Sexpartner

Alleinstehende Sie sucht jüngeren Sexpartner

Man könnte mich als alleinstehende Hausfrau bezeichnen, da ich mich noch um mein Kind kümmern darf muss. Manchmal habe ich kleine Nebenjobs und bin viel zu Hause. Was ich jetzt nicht so tragisch finde, aber manchmal fällt mir doch etwas die Decke auf den Kopf.
Vielmehr stört mich allmählich der wenige Sex den ich nicht habe. Hihi! Das habe ich ja schön ausgedrückt. Hatte einfach zu wenig Zeit für selbst für eine Affäre und für eine neue Beziehung erst recht nicht. Habe auch gar keine Lust mich neu zu verlieben.
Jetzt ist es etwas besser geworden und nun habe ich ein kleines bisschen mehr Zeit zur Verfügung.
Bevor ich noch chronisch unterfickt werde muss jetzt endlich doch ein neuer Lover um endlich wieder leidenschaftliche Treffen zu erleben. Das wäre so schön und würde ich mir wirklich wünschen.
Dabei würde ich mir einen etwas jüngeren Sexpartner wünschen, vielleicht so zwischen 25 und 35 Jahre alt?
Ich für meinen Teil bin ich trotz meinem Stress eigentlich eine recht spontane und verrückte Persönlichkeit, die normalerweise bei jedem Spaß dabei ist. Nur mit Kind sind der Spontanität und der Verrücktheit eben Grenzen gesetzt. Daran werde ich mich wohl nie gewöhnen.
Möchte jetzt nicht zu primitiv rüberkommen, aber nach so langem Sexentzug sind die sexuellen Qualitäten von einem Mann doch von Belang für mich. Bin schon etwas sexuell ausgehungert, da darf es dann schon heftig zur Sache gehen und vielleicht sogar mehr als einmal. Sollte für einen jüngeren Herrn eigentlich kein größeres Problem darstellen.
Bin da gerade auch zu ziemlich vielen Dingen bereit, wenn die Stimmung stimmt. Besonders gerne lasse ich mich lecken um doch mal kurz intim zu werden. Wenn du ein geiler Lecker bist, dann verstehen wir uns auf jeden Fall. Aber mache dir keine Gedanken, es macht mir mindestens genauso viel Spaß einen Mann über alle Maßen zu erregen und mit seiner Lust und Geilheit zu spielen. Bei mir hat sich noch niemand beschwert.
Wenn es dich nicht stört, dass ich eine Mutter bin und du ernsthaft über einen längeren Zeitraum an Treffs mit mir interessiert bist, dann melde dich. Mein Kind wird bei unseren Rendezvous natürlich nicht anwesend sein. Das sorgt für eine entspanntere Atmosphäre.